Befreiungsschlag und steigende Formkurven

Mit dem Heimsieg am Samstagmittag vor 10.000 Zuschauern gegen den FCA, der seinerzeit mit einem Ausrufezeichen nach dem Sieg gegen Union Berlin anreiste, konnte man damit den Vorsprung auf einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt auf nun vorerst vier Zähler ausbauen. Es war zudem das erste Erfolgserlebnis auf heimischem Geläuf seit dem 20.11.2021, als man Greuther Fürth mit 4:0 schlagen konnte.

WeiterlesenBefreiungsschlag und steigende Formkurven